- By Marko Lutz

Verteidigungsstrategien etablierter Medienunternehmen gegen neue Wettbewerber (Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publications Universitaires Européennes, Band 92)

  • Title: Verteidigungsstrategien etablierter Medienunternehmen gegen neue Wettbewerber (Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publications Universitaires Européennes, Band 92)
  • Author: Marko Lutz
  • ISBN: 363154121X
  • Page: 230
  • Format:
  • Verteidigungsstrategien etablierter Medienunternehmen gegen neue Wettbewerber Europ ische Hochschulschriften European University Studies Publications Universitaires Europ ennes Band Welche Strategien k nnen Medienunternehmen gegen neue Konkurrenzprodukte und Wettbewerber einsetzen Sollen Abwehrma nahmen vor oder nach dem Markteintritt des Angreifers umgesetzt werden Welche Instru

    Welche Strategien k nnen Medienunternehmen gegen neue Konkurrenzprodukte und Wettbewerber einsetzen Sollen Abwehrma nahmen vor oder nach dem Markteintritt des Angreifers umgesetzt werden Welche Instrumente des Marketing Mix eignen sich f r die Marktverteidigung etablierter Medienanbieter Diese zentralen Fragen der strategischen Unternehmensf hrung werden auf Basis einer grundlegenden theoretischen Fundierung diskutiert Diese Arbeit erl utert wirtschaftswissenschaftliche Verteidigungsmodelle und bertr gt sie auf klassische Medienunternehmen Anhand von Fallstudien werden Zeitpunkt und Art der Verteidigung durch etablierte Verlage im Markt der deutschen Publikumszeitschriften untersucht.

    1 thought on “Verteidigungsstrategien etablierter Medienunternehmen gegen neue Wettbewerber (Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publications Universitaires Européennes, Band 92)

    1. Welche Strategien können Medienunternehmen gegen neue Konkurrenzprodukte und Wettbewerber einsetzen? Sollen Abwehrmaßnahmen vor oder nach dem Markteintritt des Angreifers umgesetzt werden? Welche Instrumente des Marketing-Mix eignen sich für die Marktverteidigung etablierter Medienanbieter? Diese zentralen Fragen der strategischen Unternehmensführung werden auf Basis einer grundlegenden theoretischen Fundierung diskutiert. Die Arbeit erläutert wirtschaftswissenschaftliche Verteidigungsmodel [...]

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *