- By Michael Schaaf

Heisenberg, Hitler und die Bombe. Gespraeche mit Zeitzeugen.

  • Title: Heisenberg, Hitler und die Bombe. Gespraeche mit Zeitzeugen.
  • Author: Michael Schaaf
  • ISBN: 3928186604
  • Page: 367
  • Format:
  • Heisenberg Hitler und die Bombe Gespraeche mit Zeitzeugen Am Dezember w re Werner Heisenberg Jahre alt geworden Die Bedeutung seines Schaffens reicht weit ber die Begr ndung der Quantenmechanik und die Formulierung der Unsch rferelation hinaus Ins

    Am 5 Dezember 2001 w re Werner Heisenberg 100 Jahre alt geworden Die Bedeutung seines Schaffens reicht weit ber die Begr ndung der Quantenmechanik und die Formulierung der Unsch rferelation hinaus Insbesondere sein Mitwirken am geheimen deutschen Uranforschungsprogramm w hrend des Zweiten Weltkriegs ist immer wieder Anlass heftiger Kontroversen.Welche Bedeutung hatten die Angriffe gegen Heisenberg seitens der Vertreter der sogenannten Deutschen Physik in den 30er Jahren f r seine Mitarbeit im Uranverein Warum ist es den deutschen Wissenschaftlern nicht gelungen einen funktionierenden Kernreaktor zu bauen, von einer Atombombe ganz zu schweigen Handelten die beteiligten Wissenschaftler verantwortlich In Gespr chen mit ehemaligen Kollegen Heisenbergs versucht der Autor, dem Mythos von der deutschen Atombombe auf die Spur zu kommen.

    1 thought on “Heisenberg, Hitler und die Bombe. Gespraeche mit Zeitzeugen.

    1. Über das Buch "Die Nacht der Physiker" bin ich auf dieses hier gestoßen. Es ergänzt wunderbar die Thematik und gibt weitere Einblicke in die Sichtweisen der Interviewten Wissenschaftler.Das Buch ist eher als Nachschlagewerk zu sehen, da es lediglich aus den verschiedenen Interviews der Wissenschaftler besteht.

    2. Michael Schaaf: "Hitler Heisenberg und die Bombe"Der Wissenschaftshistoriker Michael Schaaf legt mit dieser Sammlung von Interviews ein Werk vor, daß sowohl dem an der Physik interessierten Leser, als auch dem der Zeitgeschichte Zugetanen spannenden Lesestoff bietet.Es handelt sich um 8 Gespräche mit Zeitzeugen, die sich um die Lage der Physik unter dem Hakenkreuz im Allgemeinen und um die deutschen Bemühungen auf dem Feld der "Uranforschung" im Besonderen drehen. Unter den Gesprächspartner [...]

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *